Auf nach Dresden

Als am 13. Februar 2010 in Dresden der größte Naziaufmarsch Europas von 12.000 Menschen blockiert wurde, gründete sich spontan die Band „Karen Eliot & the Antifa Swingers“ um den Erfolg mit einem kleinen Schmählied zu feiern…


Am 19. Februar wollen die Nazis ihre nächste Niederlage einstecken. Das Bündnis „Nazis wegbassen“ ist mit Musik, Soundsystemen und allerlei Schabernack dabei. Es wäre schön, wenn ihr auch kommt. Mehr hier in den nächsten Tagen.

Bis dahin: schaut auf der Webseite www.dresden-nazifrei.com vorbei und viel Spaß noch mit mehr Videos! Hier gibt es außerdem noch Banner & Flyer.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Dresden 2011 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Auf nach Dresden

  1. bea schreibt:

    hi
    is it possible to get lyrics to this song? I`ll try to translate it to polish, because me and many of my friends want to understand it. 😉

    greetings
    bea

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s